impuls Kaffeemanufaktur

Comsa Honduras (Bio)

impuls Kaffeemanufaktur

Comsa Honduras (Bio)

€9,80
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis:€39,20 / kg
Auf Lager, Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
SÜßE
SÄURE
KÖRPER
KAFFEE: 100% HONDURAS
PRODUZENT: CAFE ORGANICO MARCALA SA
REGION: MARCALA
ANBAUHÖHE: 1400M-1600M
VARIETÄT: CATUAI
AUFBEREITUNG: WASHED
HÄNDLER: TRABOCCA, NL
RÖSTGRAD: AMERICAN

Comsa Filter Honduras (Bio) - harmonisch süß mit dezenter Säure

Als träfe honigsüße Mango auf köstliche Erdnüsse, umhüllt von süßer Schokolade - das sind die Geschmacksnoten, die den handgerösteten Spezialitätenkaffee Comsa Filter aus Honduras auszeichnen. Der handgepflückte Bio-Kaffee aus Mittelamerika trifft genau den Geschmack europäischer Kaffee-Liebhaber, weswegen er zuweilen nur schwer auf den Weltmärkten zu finden ist.

Vollmundiger Körper als American Roast

Nur knapp bis zum ersten Crack geröstet, bleiben die nussig süßen Noten der handgepflückten Catuai-Kaffeekirschen fast vollständig erhalten. Was die schonende Röstung von Hand hinzufügt, sind sanfte Schokoladentöne, die den Geschmack des Comsa Bio-Spezialitätenkaffees harmonisch abrunden.

Mit dem Aroma eines American Roast und der dezenten Säure eines langsam gereiften Hochlandkaffees ist der Comsa perfekt geeignet für die Präzision einer Handfilter-Zubereitung, für die Chemex-Karaffe oder als Filterkaffee aus der Kaffeemaschine. Der gröbere Mahlgrad für die French Press hebt die Würze des Spezialitätenkaffees weiter hervor.

Aus den Bergen Mittelamerikas für europäische Kaffee-Genießer

Die Familien der Kooperative Cafe Organico Marcala SA (COMSA) setzen mit ihrem handgepflückten Spezialitätenkaffee auf Qualität statt Massenproduktion. Europäer vergöttern geradezu die Bio-Bohnen aus den Bergen Honduras für ihren Filterkaffee. Ihre hohe Nachfrage ist es, welche den Spezialitätenkaffee zu einem seltenen Gut an den Weltmärkten macht.

Ausschließlich kleinbäuerliche Produzenten kümmern sich liebevoll um die hochwertigen Kaffeepflanzen, die in 1.500 Metern Höhe langsam zu ihrer vollen Güte heranwachsen. Sie sind stolz auf die beiden begehrten Gütesiegel Biolatina, welches einen organischen Anbau garantiert und das DOP Marcala für die geschützte Herkunftsregion.

Honig, Mango, Erdnuss - Hochlandgenuss für Kenner

Mit seinem gemäßigten Klima und den hervorragenden Böden der Hochgebirgsregionen bietet Honduras fantastische Wachstumsbedingungen. Den Anbau in den Höhenlagen übernehmen vorwiegend indigene Kleinbauern, die sichtbar stolz auf ihre hochwertigen Kaffeebohnen sind.

Die Mühe, die sich die Kooperative COMSA mit dem Anbau gibt, schmecken Genießer mit jeder Tasse. Erst erfreut das schokoladige Aroma der handgerösteten Bohnen den Gaumen, dann offenbart sich mit jedem Schluck die verlockende Süße von Honig und Mango - ein Filterkaffee für einen traumhaften Start in den Tag.