impuls Kaffeemanufaktur

Decaf Peru (ohne Koffein & Bio)

impuls Kaffeemanufaktur

Decaf Peru (ohne Koffein & Bio)

€9,80
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis:€39,20 / kg
Auf Lager, Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
SÜßE
SÄURE
KÖRPER
KAFFEE: 100% PERU
PRODUZENT: MULTIPLES APROCASSI
REGION: CO2
ANBAUHÖHE: 1200M -2000M
VARIETÄT: TYPICA, BOURBON, CATURRA.
AUFBEREITUNG: WASHED
HÄNDLER: TOUTON, HAMBURG
RÖSTGRAD: CITY

DECAF PERU - koffeinfrei mit schokoladigem Zartbitter-Orangenaroma

Ein Aroma von Zartbitterschokolade, Honig, Karamell und Orangen - wer möchte da nicht die eine oder andere Tasse heißen, peruanischen Kaffee zusätzlich trinken? Der handgeröstete Spezialitätenkaffee DECAF PERU lädt zum Genießen mit gutem Gewissen ein, denn dem DECAF PERU wurde das Koffein im schonenden CO2-Verfahren entzogen. Das erlaubt entspannten Kaffeegenuss bis in die späten Abendstunden hinein.

Ausgewogener Kaffeegenussbraucht kein Koffein

Nach dem Essen einen Espresso trinken, den Sonnenuntergang mit der Kaffeetasse in der Hand verfolgen oder guten Gewissens zulangen, wann immer der Kaffeedurst erwacht. Magenfreundlicher Kaffeegenuss muss keinen Kompromiss bedeuten. Mit seinem vollmundigen Körper, seiner ausgewogenen Säure und der leichten Süße stellt der koffeinfreie Spezialitätenkaffee DECAF PERU viele seiner aufputschenden Brüder in den Schatten.

Er schmeckt nach Zartbitterschokolade, aromatischem Honig und süßem Karamell. Hinzu kommt ein Orangenaroma, dass dem handgerösteten Peruaner eine unbeschwerte Leichtigkeit verleiht. Dieser entkoffeinierte Spezialitätenkaffee verführt mit seiner Aroma-Komposition zur zweiten, dritten oder vierten Tasse.

Gewachsen an den heißen Quellen der Baños del Inca

Die heißen Thermalquellen der "Bäder der Inkas" fördern täglich frische Mineralien aus den tiefen der Erde herauf. Kein Wunder, dass die fruchtbaren Böden der Provinz Cajamarca schon seit Jahrhunderten für die Bauern der Region einen Segen darstellen.

In einer Höhe von 1200 bis 2000 Metern wachsen die Bohnen für den Spezialitätenkaffee DECAF PERU im milden, trockenen und sonnigen Klima. Die Cooperativa De Servicios Multiples Aprocassi hat sich hier einer nachhaltigen Zukunft und organischen Landwirtschaft verpflichtet.

Passend zum Bio-Anbau verlieren die Kaffeebohnen im chemikalienfreien CO2-Hochdruck-Verfahren fast vollständig ihr aufputschendes Koffein. Das schonende Entkoffeinieren erhält das sowohl das Geschmacksspektrum, wie auch die feinen Säurenoten.

Wo liegt der Vorteil von entkoffeiniertem Kaffee?

Der größte Vorteil von entkoffeiniertem Kaffee ist der unbeschwerte Kaffeegenuss zu jeder Tageszeit. Für einen gesunden Menschen gibt es sonst keinen Unterschied zwischen koffeinfreiem und koffeinhaltigen Kaffee. Antioxidantien in beiden Varianten wirken sich zudem positiv auf die Gesundheit aus. Sie senken das Risiko bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Typ-2-Diabetes.

Entkoffeinierter Kaffee erlaubt Menschen mit einem empfindlichen Magen und jenen, die auf Wechselwirkungen mit Medikamenten achten müssen, weiter in den vollen Kaffeegenuss zu kommen. Sie und alle anderen dürfen den Spezialitätenkaffee DECAF PERU selbst zu später Abendstunde genießen und finden trotzdem geruhsamen Schlaf.