impuls Kaffeemanufaktur

Comsa Espresso Honduras (Bio)

impuls Kaffeemanufaktur

Comsa Espresso Honduras (Bio)

€9,80
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis:€39,20 / kg
Auf Lager, Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
SÜßE
SÄURE
KÖRPER
KAFFEE: 100% HONDURAS
PRODUZENT: CAFE ORGANICO MARCALA SA
REGION: MARCALA
ANBAUHÖHE: 1400M-1600M
VARIETÄT: CATUAI
AUFBEREITUNG: WASHED
HÄNDLER: TRABOCCA, NL
RÖSTGRAD: CITY PLUS

Comsa Espresso Honduras (Bio) - süßlich, vollmundig, schokoladig

Ein Geschmack nach Ahorn, dunkler Schokolade und Haselnuss, ein kräftiger, vollmundiger Körper und eine dezente, milde Säure - so schmeckt der handgeröstete Spezialitätenkaffee Comsa Espresso Honduras (Bio). Wegen der hohen Nachfrage europäischer Kaffee-Liebhaber, ist der Bio-Kaffee aus Mittelamerika hierzulande häufig schwer zu finden.

Samtiges Mundgefühl mit fruchtig-nussiger Note

Handgepflückt und in schonender Nassverarbeitung aufbereitet tritt die langsam herangereifte Fruchtigkeit der Kaffeebohnen den langen Weg nach Europa an. Danach liegt es an der Röstung, die Hunderte von Zuckerarten in jene Aromakomposition zu verwandeln, die den unverkennbaren Geschmack des Spezialitätenkaffees ausmacht. Dieselben Zuckerstoffe sind es auch, die dem Espresso seine süßlich goldene Crema verleiht.

In der Tasse geben die an Pfirsiche erinnernden Aromen den schokoladig nussigen Noten ausreichend Raum, wodurch der kräftige Körper des handgerösteten Espressos hervortritt. Ein Kaffee wie geschaffen für die luxuriöse Kaffeepause.

Bio-Spezialitätenkaffee aus dem Herzen Mittelamerikas

Was die Familien der Kooperative Cafe Organico Marcala SA (COMSA) in 1.500 Metern Höhe produzieren, trifft genau die Geschmackspalette europäischer Kaffee-Genießer. Die handgepflückten Kaffeebohnen sind so beliebt, dass die Nachfrage in Europa das Angebot übersteigt.

Den Erfolg darf sich COMSA selbst auf die Fahne schreiben. Nach strikten Qualitätskriterien verarbeiten ausschließlich kleinbäuerliche Produzenten die handgepflückten Bohnen für den Spezialitätenkaffee. So sichern sie sich die begehrten Gütesiegel Biolatina für den garantiert organischen Anbau und DOP Marcala als geschützte Herkunftsregion.

Handgeröstet für sanften Kaffeegenuss

Hochlandkaffee aus Honduras zählt zu den Kaffeespezialitäten, die für ein breites Spektrum an Zubereitungsarten geeignet sind. Er schmeckt feingemahlen als milder Espresso nach dem Candlelight-Dinner, in mittlerem Mahlgrad als handgefilterter Nachmittags-Kaffee und grobgemahlen als morgendlicher Muntermacher in der French Press.

Die schonende Röstung von Hand baut unerwünschte Säuren und Reizstoffe ab, während sie schokoladige Noten des Spezialitätenkaffees betont. Diese Kombination aus fruchtigen Noten eines Hochlandkaffees und dem kräftigen Körper handgerösteter Bohnen lädt zum Genießen und Träumen ein.