CHEMEX

KAFFEEMENGE: 18-24 GRAMM

MAHLGRAD: GROB GEMAHLEN

WASSER: 300 ML BEI 88°C - 96°C

KONTAKTZEIT: CIRCA 4 MINUTEN


  • Mahle den Kaffee kurz vor dem Aufbrühen.
  • Bringe das Wasser (optimal ist mineralienarmes Wasser) zum Kochen. Nimm in dieser Zeit ein Filterpapier (Original Chemex-Filter oder KONE-Metallfilter) und gib es in die Chemex. Dabei wird das Filterpapier so verwendet, dass sich drei Schichten Papier auf der Seite des Ausgusses und eine Schicht auf der gegenüberliegenden Seite befinden.
  • Bevor du mit dem Filtern beginnst, solltest du das Filterpapier mit heißem Wasser ausspülen. Das Wasser anschließend ausleeren. Durch diesen Vorgang wärmst du die Chemex vor und spülst die Gerbstoffe aus dem Filterpapier.
  • Gib das Kaffeepulver in den Filter und setze die Waage auf Null.
  • Gieße anschließend etwa 10% des Wassers (30ml) gleichmäßig kreisförmig über das Pulver. Dieser Vorgang nennt sich "Blooming" und führt dazu, dass restliches Kohlendioxid entweicht. Lasse dem Kaffee dazu 30 Sekunden Zeit.
  • Gieße anschließend auf 100ml auf. In Intervallen nachgießen, so dass das Wasserbett nie austrocknet, jedoch auch nicht zu hoch steigt. Wir empfehlen Schritte von 100ml. Immer in Kreisbewegungen aufgießen. Fertig!